Am 25.03.2022 fand eine Veranstaltung fĂĽr
UNSERE GĂ„RTEN – UNSERE VERANTWORTUNG
Naturnahe Gärten in Escheburg statt.

Mit einem praxisnahen Vortrag führte Frau Roswitha Koch, hauptamtliche Gartenberaterin vom Verband für Wohneigentum Schleswig-Holstein durch einen interessanten Abend im gut besuchten Gemeindezentrum in Escheburg. Eingeladen hatte die Gemeinde Escheburg, um neuen und alten Gartenbesitzern Ideen und Impulse zu vermitteln, wie der eigene Garten noch bunter, lebendiger und ökologischer werden kann.
Nach einer kurzen EinfĂĽhrung, die noch einmal einen kurzen Ăśberblick gab, warum ein Garten so viel mehr als nur ein dekorativer RĂĽckzugsort sein sollte und wie wichtig Insekten – und zwar alle – fĂĽr ein funktionierendes Ă–kosystem sind, informierte Frau Koch darĂĽber, was man hierfĂĽr tun kann – und was man möglichst lassen sollte.
Neben Blumen- und Pflanzenempfehlungen, Tipps, wie man Böden vorbereiten bzw. auflockern, Anleitungen, wie man Klein- und Kleinstlebewesen einfach dekorative Rückzugs- und Nisthilfen schaffen kann, gab es auch die Möglichkeit, im Anschluss individuelle Fragen zum eigenen Garten zu stellen. Mitgebracht hatte Frau Koch diverse Infomaterialien und -broschüren.
Wir freuen uns auf weitere Veranstaltungen.

Comments are closed