Am kommenden Samstag, den 17. Dezember laden die Lauenburger Grünen die Bewohner des Neubaugebiets Birnenbaumkamp zu Glühwein und Grillwurst ein. Für die Kleinen gibt es Kinderpunsch und Stockbrot am Lagerfeuer.

Spannend wird sein, ob bis dahin die geplante provisorische Straßenbeleuchtung mit acht Lampen schon in Betrieb ist, nachdem sich die Erschließung des Wohngebiets zum Ärger aller immer wieder verzögert. Besonders interessiert ist man an den bisherigen Erfahrungen und die Sicht der Neubürger auf Lauenburg. Was ist den neu Zugezogenen an Lauenburg positiv oder negativ aufgefallen? Wo sehen sie Verbesserungsmöglichkeiten und was war an ihren bisherigen Wohnorten besser?

Das Wintergrillen findet von 14:00 bis 17:00 Uhr am Durchgang des Lärmschutzwalls hinter dem Versorgungsgebäude der Stadtbetriebe statt.

#

Comments are closed